U18_alle_slider.JPG

U18-Jungs verpassen Einzug ins Halbfinale

LogoErzbergbuamAm Freitag Abend ging es für die Jungs unserer U18-Mannschaft nach Graz, um in der Zwischenrunde mit UVC Graz 2 und Leibnitz um die letzten beiden Halbfinaltickets zu kämpfen.

Das erste Spiel Leibnitz gegen Graz entschieden die Gäste knapp mit 2:1 für sich.
Gegen diese ging es dann auch für die Erzbergbuam im ersten ihrer Spiele. Leider fanden sie aber nicht ins Spiel, zu viele Fehler auf eigener Seite machten die Leibnitzer immer stärker und so musste der erste Satz klar mit 12:25 abgegeben werden. Im zweiten schien das Match dann doch zunehmend auf Augenhöhe zu verlaufen, doch in den entscheidenden Situationen bewiesen die Leibnitzer den kühleren Kopf und konnten Satz (21:25) und Spiel für sich entscheiden. Damit hat sich Leibnitz das erste Halbfinalticket gesichert, um das zweite ging es dann im Duell gegen Graz. 
Auch in dieses Spiel fanden die Erzbergbuam nur schwer, die kompakte Mannschaft der Grazer setzen die angereisten Obersteirer mit starkem Service unter Druck und ließen nur schwer Punkte zu. Im zweiten schien es besser zu laufen, doch auch hier wurde eine Serviceserie und zu viele Missverständnisse im eigenen Feld den Erzbergbuam zum Verhängnis und so mussten die Jungs ohne Erfolg (0:2 / 16:25, 20:25) und doch etwas enttäuscht die Heimreise antreten.

U16-Erzbergbuam im Halbfinale

2023 01 29 u16mAm Sonntag hieß es für die U16-Erzbergbuam ihren Platz 1 in der Gruppe zu verteidigen.

Aufgrund einiger Ausfälle und fehlendem Training in der vergangenen Woche herrschte im ersten Spiel gegen den UVC Graz 2 etwas Chaos und die Jungs fanden gegen die starken Grazer nicht richtig ins Spiel. So mussten sie sich 0:2 (20:25 / 21:25) geschlagen geben.
Im zweiten Spiel gegen den UVC Bruck tauten die Erzbergbuam auf, spielten als Team und konnten so für tolle Ballwechsel und den klaren 2:0-Sieg (25:8 / 25:8) sorgen.
Knapp aber doch reicht es für den Gruppensieg, die Freude ist entsprechend groß!

Der Finaltag findet am 26.03. in Eisenerz statt.

Neu dabei: Erzbergbua'm

U18m HPMit der Saison 2021/22 hat die Spielgemeinschaft Erzbergmadln nun wieder männliche Unterstützung erhalten.

Die Erzbergbua'm starteten vergangenen Sommer ihre Volleyballkarriere mit den steirischen U18 Meisterschaften und konnten sich als Gruppensieger bis zum Final 4 durchringen. Dort mussten sie sich zwar den deutlich routinierteren Teams geschlagen geben, nutzten jedoch die Gelegenheit, um weitere Erfahrungen zu sammeln und die erste Saison mit gutem Volleyball zu beenden.

Motiviert sind die Jungs nun auch in der Sommerpause für das Beachtraining und freuen sich, nächstes Jahr in die U20-, einige sogar ein weiteres Mal in die U18-Meisterschaften zu starten.
Außerdem wird es mit der nächsten Saison wieder ein Gebietsliga-Team geben - sofern sich noch ein Betreuer für die Truppe finden lässt.

 

Nächstes Heimspiel

 Heimspiel_2022-11-11.jpg

 Tabellenplatzierungen aktuell:
1. Bundesliga - Spiel um Platz 7
2. Bundesliga - Meisterplayoff (Platz 7, 8 Punkte)
2. Landesliga - Relegation (Platz 5, 18 Punkte)
Gebietsliga (H) - Platz 3, 9 Punkte
2. Gebietsliga (D) - Platz 2, 9 Punkte

Volleyballverein Trofaiach

Gmeingrubenweg 9
8793 Trofaiach
Email
ZVR: 901746774

WSV Eisenerz Sektion Volleyball

Bahnhofallee 2
8790 Eisenerz
Email
ZVR: 775475290
www.wsv-eisenerz.at