U18_alle_slider.JPG

Steirische Vizemeister U16

2023-03-26_u16m.jpg 2023-03-26_u16_alle.jpg 2023-03-26_u16w.jpg

Das diesjährige steirische Final-4 der U16-Bewerbe fand zuhause in Eisenerz statt. Mädels und Jungs kämpften auf allen drei Feldern um die Medaillien.

Erzbergmadln:
Die jungen Erzbergmadln ließen im Halbfinale nichts anbrennen, ließen den Gegnerinnen aus Hartberg trotz starker Gegenwehr keine Chance und sicherten sich mit einem klaren 3:0-Erfolg den Einzug ins Finale. Dort wartete mit dem UVC-Graz ein starker Gegner, den unsere Mädels trotz vollem Einsatz leider nicht besiegen konnten und sich 0:3 geschlagen geben mussten. Dennoch ist das Resümee sehr positiv und die Erzbergmadln freuen sich über den steirischen Vizemeistertitel! 

Erzbergbuam:
Auch unsere Jungs trafen im Halbfinale auf den TSV Hartberg. Bereits im ersten Satz zeigte sich, dass dieses Halbfinale kein Zuckerschlecken werden würde. Von Satz zu Satz stieg die Spannung, Nerven lagen blank und beide Mannschaften wollten sich das Ticket ins Finale sichern. Während die Erzbergbuam den ersten Satz noch knapp abgeben mussten (23:25), konnten sie sich Satz 2 und 3 sichern (26:24 / 25:17). Im vierten Satz standen die Jungs aus der Obersteiermark schon kurz vor dem Erfolg bei deutlicher Führung zur Hälfte des Satzes. Doch die Hartberger ließen nicht locker, nutzten die zunehmenden Fehler aus und holten sich den Satz (23:25). Es ging in den fünften Entscheidungssatz, in dem nicht nur die Jungs am Feld sondern auch die heimischen Fans alles gaben, um den Erzbergbuam den Weg ins Finale zu ermöglichen. Mit 15:10 konnten sich unsere Jungs durchsetzen und sich über den Finaleinzug freuen!

Gegen die starke erste Mannschaft vom UVC Graz im Finale war klar, dass es ein schweres Spiel werden würde. Auch wenn sich die Jungs aus Graz klar und verdient mit 0:3 durchsetzen konnten, muss ein großes Lob an die gesamte Mannschaft der Erzbergbuam ausgesprochen werden! Sie hielten zumindest bis zur Hälfte der Sätze gut mit, machten ihre Punkte und konnten die Grazer zumindest kurzzeitig immer wieder ärgern.

Mit den Finalspielen haben die Jungs und Mädels nicht nur zwei Vizemeistertitel geholt sondern sich auch für die Österreichischen Meisterschaften Mitte Mai qualifiziert! Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg!
Die Mädels werden sich in Niederösterreich mit den besten Teams der anderen Bundesländer duellieren, für die Jungs geht es nach Kärnten!

     
 2023 03 26 u16m urkunde  2023 03 26 u16 siegerehrung  2023 03 26 u16w urkunde

 

 

Nächstes Heimspiel

2023 01 21 1bdl

Heimspiel_2022-11-11.jpg

nächstes HeimspielplakatSamstag, 24.2. 2024
2. BL: 17:00 Uhr vs. Roadrunners Wien

Volleyballverein Trofaiach

Gmeingrubenweg 9
8793 Trofaiach
Email
ZVR: 901746774

WSV Eisenerz Sektion Volleyball

Bahnhofallee 2
8790 Eisenerz
Email
ZVR: 775475290
www.wsv-eisenerz.at